Tipps für eine erfolgreiche KITA-Eingewöhnung

Jetzt, wo das Böckchen älter wird und man schon hier und da ordentlich Charakter wahrnimmt, bin ich immer wieder überrascht wie unterschiedlich die Zwei doch sind, obwohl sie unter ähnlichen Bedingungen aufwachsen. Der größte Unterschied ist natürlich die ungeteilte Aufmerksamkeit – da hat das Widdermädchen die Nase vorn, auch als …

Geschlossenes vs. offenes Kita-Konzept

Gut neun Monate sind wir nun in unserer Ausweichs-/Übergangskita und mittlerweile haben wir uns vier ganz gut eingelebt. Zugegeben habe ich mich anfänglich sehr schwer getan mit dem Wechsel vom geschlossenen zum offenen Kita-Konzept – Ich hatte anfangs sehr große Bedenken. Ob sie sich bestätigt, relativiert oder gar zerschlagen haben, …

Das RTL Erziehungsexperiment – meine Meinung!

In den Onlinekreisen in denen ich mich – teils auch eher nur mitlesend – bewege, wurde das RTL Erziehungsexperiment heiß und vor allem negativ diskutiert. Das auch zu recht, aber für meinen Geschmack etwas zu hart, denn ich war bei allen Horrorvorstellungen, die ich im Vorfeld von dieser Sendung hatte, positiv überrascht. …

Stress hoch zwei

Warum bin ich eigentlich im Stress? Ich sage, es ist meine blöde Einstellung dazu ;-). Ich bin den ganzen Tag zu Hause. Zwischen ca. 8:00 – 15:30 Uhr bin ich Mama von nur einem Kind, dass dazu auch noch mit sich und der Welt zufrieden ist, so lange man ihn …

Unser Wochenende in Bildern 06. +07.08.

Wir haben uns ja lange schon mal vorgenommen aktiver zu werden und dieses Wochenende war es soweit. Ich habe in der Woche eine Wanderroute in der Dresdner Heide rausgesucht und am Samstag ging es dann auch los. Samstag – erst wandern… Der Zwerg meinte 6 Uhr sei eine gute Zeit …

Beikost: Brei vs. Baby Led Weaning

Der Zwerg ist nun schon 24 Wochen alt, das Thema Beikost wird also immer präsenter, vor allem weil er schon seit Wochen extremes Interesse an unserem Essen hat. Diesmal wollte ich es mit Baby Led Weaning probieren und doch bin ich (auch) wieder bei Brei gelandet. Beim Krümel hatte ich …

Schuldgefühle: Nie genug Mama für alle

Ich glaube ich bin gerade an einem Punkt an den jede Mehrfachmama irgendwann kommt: Schuldgefühle plagen mich. Ich habe das Gefühl beiden nicht gerecht zu werden. Einer weint immer bzw. einer wartet immer. Und zwar auf meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Und gerade die Große scheint momentan sehr darunter zu leiden und …

Die ersten Tage: Wochenstation im KH Friedrichstadt

Der Zwerg hält gerade noch ein Vormittagsschläfchen. Eine gute Gelegenheit mal wieder ein paar Worte aus mir sprudeln zu lassen. Am besten ich fange kurze nach dem Anfang an. Die ersten Tage: Wochenstation im KH Friedrichstadt Nachdem ich im Aufwachraum schon wieder mit den Füßen (nicht aber mit den Zehen – …

Kaiserschnitt statt Einleitung

Während ich diese Zeilen schreibe, schlummert mein zweites Wunder friedlich im RingSling an meiner Brust. Ich nutze die Gelegenheit zwei Brüste und zwei Hände frei zu haben, um euch von Krümelchens Weg vom warmen, mukkeligen Mutterbauch in die raue, kalte Welt zu berichten. Das Worst-Case-Szenario Wer mich kennt, weiß, dass es ein …