Stress hoch zwei

Warum bin ich eigentlich im Stress? Ich sage, es ist meine blöde Einstellung dazu ;-). Ich bin den ganzen Tag zu Hause. Zwischen ca. 8:00 – 15:30 Uhr bin ich Mama von nur einem Kind, dass dazu auch noch mit sich und der Welt zufrieden ist, so lange man ihn …

Abnehmen in Woche 1 und 2

so ich wollte euch gern mal auf dem Laufenden halten, wie es denn mit dem Abnehmen vorangeht und was der Stand der Dinge ist, aktuelles Gewicht: 84,6 kg Ich habe also in zwei Wochen gut 1,4 kg abgenommen, das sind immerhin 700g pro Woche. Ich habe schon erwartet, dass es …

Abnehmen nach der Schwangerschaft

Leute, ich habe wirklich lange überlegt, ob ich mein Abnehmen öffentlich mache. Mittlerweile denke ich aber, dass ein bisschen Druck von Außen nicht schaden kann. Vielleicht schließt sich mir ja der ein oder andere an, das spornt ja noch mehr an. Warum überhaupt abnehmen? Beim Krümel habe ich damals ca. …

Vom Teilzeit Familienbett zum Vollzeit Familienschlafzimmer!

Nun muss ich euch mal wieder von unserem Alltag berichten. Eigentlich würde ich das liebend gern viel öfter tun, aber die Zeit… Und was genäht habe ich zwischendurch auch und das muss ich euch unbedingt auch noch zeigen. Ach… so viel zu tun! Die Ausgangssituation: Vom Familienbett zum Floorbett und …

Kaiserschnitt statt Einleitung

Während ich diese Zeilen schreibe, schlummert mein zweites Wunder friedlich im RingSling an meiner Brust. Ich nutze die Gelegenheit zwei Brüste und zwei Hände frei zu haben, um euch von Krümelchens Weg vom warmen, mukkeligen Mutterbauch in die raue, kalte Welt zu berichten. Das Worst-Case-Szenario Wer mich kennt, weiß, dass es ein …

Das Wunder der Selbstständigkeit

Fast Einunddreißig Monate – 2,5 Jahre – ist das Krümelkind alt und immer wieder staune ich über die Entwicklungsschritte, die selbst im Kleinkindalter noch so augenscheinlich, so überraschend und plötzlich sind. Es gibt keine Trotzphase nur das Streben nach Selbstständigkeit. Das Thema Trotzphase will ich gar nicht groß ausbreiten, sondern nur …

Die Facebook-Reichweite: Schenk mir dein „Like“!

Immer häufiger lese ich es: „Wenn dir mein Beitrag gefällt, dann schenk mir ein Like/Gefällt mir/Däumchen, weil die Reichweite so grottig ist“! Mich persönlich nervt es! Für mich hat es einen negativen Beigeschmack á la fishing for compliments. Vielleicht fühle ich mich unterbewusst auch dazu genötigt den Beitrag zu liken …